Within Temptation – Drummer verlässt Band

Lange wirkten die Gothic-Metaller Within Temptation als starke Einheit. Doch nach über 10 Jahren Bandgeschichte verlässt nun Drummer Stephen van Haestregt die Band. Man geht allerdings in Freundschaft auseinander und so wird noch bis Ende April zusammen getourt.

Stephen gibt zum Ereignis folgendes Statement:

“Liebe Fans,

dies mag sicher für Euch als Überraschung kommen, aber nach 10 großartigen Jahren ist die Zeit gekommen um getrennte Wege von Within Temptation zu gehen. (…).

Aber, am 29. April in Antwerpen, Belgien werde ich zum letzten Mal die Drums bei WT spielen.

Gleich zu Beginn unseres Sabbat Jahres (Ende 2008) begann ich wieder mit anderen Bands zu arbeiten und produzierte und mixte. Dabei fand ich einen tollen Arbeitsplatz in den Swamp Studios in Raamsdonk (NL). Das ist nicht weit von meinem Haus und ich kann daher viel mehr Zeit mit meiner Familie verbringen.

Trotzdem habt ihr als Musiker noch nicht  alles von mir gesehen. Vielleicht haben es einige von Euch  schon gelesen, dass ich mich in der Band „My Favourite Star“   engagiert habe.  In dieser Band  fühle ich mich musikalisch und persönlich sehr wohl und ich glaube, dass „My Favourite Star“ am Beginn einer schönen Zukunft steht. Aber natürlich hängt Vieles von  Eurem support ab. Hoffentlich mögt und unterstützt  Ihr „My Favourite Scar“ genauso wie Within Temptation!

Im Juli 2010 wird „My Favourite Star“ ihr Debütalbum veröffentlichen. Im März werden wir die erste Single „Waste“ als free download anbieten und eine Tour in den Niederlanden beginnen. Wir werden versuchen so viel wie möglich hier Zuhause aber auch im Ausland zu spielen und wir hoffen Euch bei einer unserer Clubshows oder bei einem Festival zu sehen.

Ich fand es schon immer schwierig „goodbye“ zu sagen und das ist auch diesmal nicht anders. Ich habe die Zeit mit der Crew und der Band sehr genossen. Danke an: Debbie, Pim, Gus, Bennie, Arwin, Marco, Rob, Guido, Rene, Paul und all die anderen von der Crew die in der Vergangenheit mit uns gearbeitet haben.  Raymond, Martijn, Iris, Frank und alle bei  AT, Sharon, Robert, Jeroen, Ruud und  Martijn (mein Zimmergenosse) und  last but not least…,  alle Fans auf der ganzen Welt Danke für diese unvergesslich Zeit, auf dass sich unsere Wege bald wieder kreuzen.

Horns Up!”

Für Within Temptation wird es trotzdem weiter gehen.

Quelle: http://de.within-temptation.com

Verwandte Beiträge:

  1. METAL MIRROR verlost 2×2 Karten für Within Temptations Highlight-Show