Joey Belladonna wieder bei Anthrax

Anthrax - Reunion mit Belladonna

Das Hin und Her in Anthrax‘ Reihen scheint kein Ende zu nehmen. Nach einer verkorksten Reunion mit Joey Belladonna, die den jahrelangen Sänger John Bush ins Abseits drängte, einem Mini-Comeback von eben jenem Bush und der Verpflichtung des noch unbekannten Sängers Dan Nelson, der aber auch kurze Zeit später wieder seinen Hut nehmen musste, wollen Anthrax nun scheinbar endgültig mit Joey Belladonna weitermachen. Wie bekannt wurde, wird der Sänger, der schon von 1985 bis 1992 bei Anthrax sang, seinen Einstand beim “Big Four”-Festival geben und anschließend mit Scott Ian und Co an der Fertigstellung des nächsten Albums, das 2011 erscheinen soll, arbeiten. Ian wird in der Pressemitteilung euphorisch ob der kommenden Zusammenarbeit mit Belladonna zitiert. Aber es wäre ja nicht das erste Mal, dass der Anthrax-Gitarrist und -Chef spontan seine Meinung ändert…

Quelle: Anthrax.com

Verwandte Beiträge:

  1. Anthrax: Neue Veröffentlichung
  2. Anthrax: Gerüchteküche
  3. Anthrax: Artwork enthüllt
  4. Scott Ian ohne Fingerspitzengefühl
  5. Equilibrium präsentieren neuen Sänger