AFM Records nehmen ONSLAUGHT unter Vertrag!

Schon in den 80ern waren ONSLAUGHT eine der einflussreichsten und experimentierfreudigsten Bands ihres Genres. Mal ganz ehrlich – Wer erinnert sich nicht an ein Juwel wie “The Force” von 1986? Anfang der 90er Jahre löste sich die Band auf und sowohl Fans wie auch Kritiker mussten sich 13 Jahre lang gedulden, bis die Band 2005, dank der enormen Nachfrage wieder zurückkehrte und mit “Killing Peace” (2007) eines der mächtigsten Werke bisher veröffentlichte. Nun endlich hat das Warten ein Ende und alle Thrash-Fans sollen auf ihre Kosten kommen, denn die Band ist zurzeit dabei ein neues Album aufzunehmen, welches auch schon bald veröffentlicht werden soll.
Viel mehr bleibt uns nicht zu sagen und deshalb wollen wir ONSLAUGHT herzlich bei AFM begrüßen!

Das sagt die Band zum Signing:

WE’RE SO VERY STOKED TO BE JOINING THE ‘AFM RECORDS’ ROSTER, OUR DEAL WITH ‘CANDLELIGHT’ HAD EXPIRED AND AS ALWAYS ONSLAUGHT WERE LOOKING FOR A NEW CHALLENGE. THERE WERE SEVERAL LABELS INTERESTED IN SIGNING THE BAND, BUT ‘AFM’ SAID ALL THE RIGHT THINGS AND MADE ALL THE RIGHT MOVES SO IT WASN’T A HARD CHOICE. ALSO SEEING WHAT THE LABEL DID WITH THE LATEST ‘FEAR FACTORY’ ALBUM BACKED UP OUR DECISION. IT KINDA FEELS LIKE WHEN WE WERE SIGNED TO ‘MUSIC FOR NATIONS’ VERY PERSONAL AND VERY FRIENDLY ON EVERY LEVEL RIGHT UP TO THE LABEL OWNER. WE HAVE A REAL GOOD FEELING ABOUT THE NEW ALBUM RELEASE AND A VERY DISTINCTIVE VISION, AFM ARE RIGHT BEHIND THIS 110%, WE’RE GONNA MAKE A GREAT TEAM AND TOGETHER WE’RE GONNA DELIVER SOME KICK ASS NEW TUNES…

NIGE ROCKETT and ONSLAUGHT

Quelle: AFM Records

Keine ähnlichen Beiträge vorhanden.