Behemoth: Aufruf an die Fans

Vor nicht einmal 2 Wochen mussten Behemoth Konzerte aufgrund einer Erkrankung des Sängers Nergal sämtliche Konzerte und Festivals absagen. Dann kursierten Gerüchte über eine mögliche Erkrankung an Leukämie. Doch leider wurde gestern auf der Homepage der Polen dies bestätigt.

Der Sänger ist an Leukämie erkrankt!

Damit ist der Sänger auf eine Knochenmarktransplantation angewiesen. Die Band startete somit einen Aufruf an die Fans sich bei entsprechenden Spenderdatenbanken (zum Beispiel: http://www.marrow.org/) registrieren zu lassen.

In diesem Sinne wünschen wir der Band, aber vorallem Nergal und seinen Angehörigen alles Gute und viel Kraft für die nächste Zeit.

Quelle: behemoth.pl/site/index.php/eng

Verwandte Beiträge:

  1. Behemoth: Nergal bekommt Chemotherapie
  2. Neues Behemoth-Video
  3. Behemoth:Nergal im Krankenhaus
  4. Lichtblicke für Behemoth
  5. Behemoth: Nergal erneut vor Gericht