Six Feet Under sind wieder komplett

Six Feet Under haben Gitarrist Rob Arnold (Chimaira) als zweiten Gitarristen in die Besetzung der Band aufgenommen. SFU arbeiten gegenwärtig an einem neuen Album. Frontgrunzer Chris Barnes beschreibt das Material als das härteste und aufregendste seit dem Cannibal-Corpse-Album “The Bleeding” (1994).

Verwandte Beiträge:

  1. Six Feet Under: Zwei Musiker weg
  2. Tour von Six Feet Under kurzfristig abgesagt
  3. Debauchery: Tour mit Six Feet Under
  4. Six Feet Under: Erste Live-Termine