Cradle Of Filth sagen Wacken-Show ab

Cradle Of Filth müssen ihren Auftritt auf dem diesjährigen Wacken Open Air absagen, da sich Sänger Dani Filth auf dem Lez’Arts Scéniques Festival in Frankreich verletzt hat.

Details sind nicht genau bekannt, aber in einer Erklärung auf der Lez’Arts Scéniques Webseite heißt es, dass man sowohl Sicherheitspersonal als auch Polizei habe rufen müssen, um das “aggressive und handgreifliche” Verhalten von Filth kontrollieren zu können. Denn er sei eine Gefahr für sich selbst und andere gewesen.

Die Wacken-Veranstalter können aber bereits jetzt alle Filth-Fans trösten, indem sie nämlich folgendes ankündigt haben: “Cradle Of Filth haben versprochen, alles daran zu setzen ihren Auftritt auf dem WOA 2012 nachzuholen und sind somit die erste Band die für das 2012er Lineup bestätigt sind.”

Ersetzen werden die Engländer auf dem diesjährigen WOA die Schweizer Triptykon.

Verwandte Beiträge:

  1. Metalfest 2011: Cradle Of Filth sind dabei
  2. Cradle Of Filth: Neues Video
  3. Cradle Of Filth – Neues Album im Oktober
  4. Wacken 2011: Neuzugänge
  5. Wacken mal wieder ausverkauft