Holy Moses: Neuer Drummer und im Studio

Die um Frontfrau Sabina Classen versammelten Thrash Metaller Holy Moses haben sich von ihrem bisherigen Schlagzeuger Atomic Steif getrennt. Seinen Platz nimmt künftig Gerd Lücking ein. Dieser kommentiert:
“Als alter Holy Moses-Fan ist es mir natürlich eine Ehre, bei diesen Thrash Metal-Pionieren hinter dem Schlagzeug zu sitzen. Die Aufnahmen sind extrem energetisch und wir spielen so gut wie alles live ein!”


Mit dem letzten Satz bezieht Lücking sich auf die Tatsache, dass sich die Band derzeit im Hamburger “Absurd Studio” befindet, wo sie angesichts ihres 30. Geburtstages ein Doppel-Album einspielen. Selbiges wird Neueinspielungen von insgesamt 20 der wichtigsten Holy Moses-Songs beinhalten und soll im Herbst auf den Markt kommen.

Verwandte Beiträge:

  1. Feuer frei: Die Metalnews des Tages – 16. April 2012
  2. Feuer frei: Die Metalnews des Tages – 7. März 2012
  3. METAL MIRROR #66 ist online