METAL MIRROR #76

METAL MIRROR #76 - Amorphis, Wardruna, Adept, Coilguns, Kvelertak, Todtgelichter, Procession, Atrocity, Festivals 2013, Long Distance Calling, Edenbridge, Suicidal Tendencies, Avantasia, Kopek

Editorial: Here Comes The Sun

Es gibt ihn tatsächlich noch, manche haben ihn schon für ein Ammenmärchen gehalten: Den Frühling. Zeitgleich wächst die Vorfreude auf die ersten Festivals. Um euch den Mund richtig wässrig, auf viel Musik und Zeltatmosphäre zu machen, gibt es auch dieses Jahr unseren traditionellen Festival-Vorbericht mit den größten und wichtigsten Veranstaltungen. Das Metal-Mirror-Team wird wie jedes Jahr mit dem RockHard-Festival in die Saison starten. Vielleicht sieht man sich ja vor Ort.
Genau wie die ersten Knospen sprießen auch die neuen Metal- und Rock-Releases. Amorphis haben es bis an die Spitze geschafft und sind daher nicht nur unser Killer-Album des Monats, sondern auch verdienterweise unsere Titelstory. Die Finnen haben sich schon oft in einem frischen musikalischen Gewand gezeigt, genau wie Kvitrafn (ex-Gorgoroth). Dieser begibt sich für sein zweites Projekt Wardruna und deren nordische Folkmusik gerne auch mal in Lebensgefahr. Aber auch die anderen Interviews zeigen wie vielseitig der Frühling ist: Jedes Genre-Herz sollte mit Procession, Atrocity, Coilguns, Adept oder den Shooting-Stars Kvelertak etwas zum Schmökern finden.

Übrigens: Jedes Genre wird auch auf der von Metal Mirror präsentierten Heavy-Hits-Party im Helvete Metal Club in Oberhausen bedient. Unser Benne wird dort als DJ ab dem 10. Mai jeden zweiten Freitag den Laden rocken! Für Leute aus dem Ruhrgebiet und Umgebung ein Pflichttermin. Und nun rein in den Lesespaß.

Rund, Runder, Circle

Interview mit Amorphis

Nach dem 2011er-Mega-Album „The Beginning Of Times“, das den AMORPHIS-Sound der letzten Jahre in einem nahezu perfekten Gewand zeigte, folgt nun der mit Spannung erwartete Nachfolger „Circle“. In unserem Kreuzfeuer konnte die Platte jedenfalls schon einmal abräumen und die gesamte Konkurrenz hinter sich lassen. Wir sprachen mit Amorphis-Keyboarder Santeri Kallio über das neue Werk der finnischen Ausnahme-Metaller.

Fasten und Frieren für Folklore

Interview mit Kvitrafn (Wardruna)

Die eisigen Könige des Black Metals, Gaahl und Kvitrafn, zeigen, dass sie nicht nur mit Corpsepaint und schnellen, bitterkalten Riffs eine einzigartige Stimmung erzeugen können. Ihr Projekt WARDRUNA, das an die nordische Spiritualität und die Runen erinnern soll, erzeugt eine anhaltende Gänsehaut. Mit „Runaljod – Yggdrasil“ erschien vor kurzem ihr zweites Werk. Wir sprachen mit Kvitrafn, der sich für Wardrunas Musik sogar freiwillig in Gefahr begibt.

Wie ein Fucking Berserker

Interview mit Adept

Im Rahmen der Impericon-Tour laden ADEPT auf eine Flasche Jim Beam in ihr Wohnmobil ein. Sänger Robert Ljung spricht über unzufriedene Fans, moderne Trends und dass man Slayer nicht mögen muss.

Wie eine schnelle Achterbahn

Interview mit Coilguns

The Ocean sind hierzulande den meisten Progressive-Post-Rock-Fans ein Begriff. Bekannt sind sie neben ihrer Musik auch für hohe Mitgliederzahlen und starke Musikerfluktuation, aber ebenso auch für die vielen weiteren ambitionierten Projekte der Musiker. Gitarristen Jona Nido konnten wir zwischen Tourbus und Bühne für ein Interview zu seinem Projekt COILGUNS und dessen neuem Album „Commuters“ gewinnen.

Mit oder gegen den Strom

Interview mit Todtgelichter

„Mit Apnoe“ hat die deutsche Band TODTGELICHTER ihre Wandlungsfähigkeit erneut unter Beweis gestellt und ein hochklassiges Album abgeliefert. Unsere Fragen beantworten Drummer Tentakel P. und Sänger Tobias.

Auf einen kleinen Kveler-Talk

Interview mit Erlend (Kvelertak)

Die Norweger KVELERTAK ernteten bereits mit ihrem ersten, selbstbetitelten Werk internationalen Erfolg. Noch mehr jedoch sorgten sie live immer wieder für Aufsehen und geile Shows. 2013 melden sie sich mit mehr aus dem Studio zurück. Wortwörtlich sogar, denn das neue Album heißt „Meir“ (norwegisch für „Mehr“). Wir trafen Frontschreihals Erlend Hjelvik beim Konzert im Kölner Luxor und sprachen über „Meir“ und mehr.

Das Doom-Herz schlägt in Europa

Interview mit Procession

PROCESSION sind ohne Frage die Doom-Band der Stunde. Das neue Album „To Reap Heavens Apart“ kann getrost als eines der herausragenden Genre-Alben der letzten Jahre bezeichnet werden, so dass man sich die Frage stellt: Wo soll das bloß hinführen? Der Kopf hinter der Band, Daniel Felipe Plaza, hält uns auf dem Laufenden und erklärt, was er mit der Band noch erreichen möchte.

Auf zur Schnitzeljagd

Interview mit Alex Krull (Atrocity)

Zwar waren die Ludwigsburger Düstermetaller ATROCITY in der vergangenen Dekade niemals untätig, auf ein reguläres metallisches Release mussten die Fans allerdings eine stattliche Weile warten. Nun endlich meldet sich die Mannschaft um Alexander Krull mit einem wahrhaften Mammut-Projekt zurück: „Okkult“ heißt die Trilogie, deren erster Teil seit einigen Tagen in den Regalen steht und auf ganz bandspezifische Weise düstere Geschichten erzählt. Wir sprachen mit Bandchef Alex, der uns verriet, warum es wichtig fürs eigene Seelenheil ist, untrue zu sein.

Die wichtigsten Festivals 2013

Die wichtigsten Metal-Festivals 2013 im Überblick

Es war ein langer Winter und der Sommer steht nun endlich vor der Tür. Mit ihm kommt natürlich auch die Festivalsaison – hoffentlich mit besserem Wetter als im Vorjahr. Die Festivallandschaft erreicht dieses Jahr einen neuen Höchststand. Es gibt noch mehr als in den Jahren zuvor. Wir geben euch einen Überblick über die wichtigsten Festivals des Jahres. Stellt das Bier kalt, macht den Grill an, dreht die Musik auf. Leute, der Sommer ist endlich da! Wir sehen uns auf den Feldern.

Verwandte Beiträge:

  1. METAL MIRROR #75
  2. Neues Album von Atrocity Feat. Yasmin
  3. Atrocity Feat. Yasmin: Studio Update
  4. METAL MIRROR #71
  5. METAL MIRROR #77