ARCHIV – METAL MIRROR #66

METAL MIRROR #66 - Fußball-EM-Special, Six Feet Under, Sonata Arctica, Saint Vitus, Holy Moses

Ausgabe als PDF herunterladen[Download als PDF]

TITELSTORY

Fußball-EM-Special mit Primordial, Bolt Thrower, Hatesphere, Moonspell, Tankard, Eths, Hail Of BulletsIn wenigen Tagen startet die Fußball-Europameisterschaft. Mit vor den heimischen Geräten fiebern dann nicht nur Fuppes-Fans aus ganz Europa mit, sondern auch jede Menge Metaller und Heavy-Metal-Musiker. Wir haben das große Sommerturnier zum Anlass genommen, um gemeinsam mit Bobby Schottkowski (ex-SODOM, HUNGÖVER) und Gerre (TANKARD) einen Blick auf die viel zu selten beachtete Verbindung von Heavy Metal und Fußball zu werfen. Und siehe da: Eigentlich sind sich Fußball und Heavy Metal gar nicht so unähnlich.
.

 

ARTIKEL & INTERVIEWS

Interview mit Tony Kakko (Sonata Arctica)Sie waren jahrelang das finnische Aushängeschild im Power Metal und garantierten mit ihren pfeilschnellen Ohrwürmern beste Unterhaltung. Seit einiger Zeit jedoch verspürt Mastermind Tony Kakko den Drang zur Veränderung. Was hinter den neuen musikalischen Pfaden, die für viele Fans der alten Stunde ein derber Aufreger sind, steckt, verrät uns der Fronter von Sonata Arctica höchstpersönlich.

Interview mit Chris Barnes (Six Feet Under)Interviews mit Chris Barnes von SIX FEET UNDER sind immer ein klein wenig wie das Ziehen der Lottozahlen: In den meisten Fällen verliert man. Barnes ist szeneweit dafür bekannt, einer der zähesten Gesprächspartner zu sein, die man sich als Musikjournalist angeln kann. Chris ist nicht etwa aus Boshaftigkeit ein so träger Gesprächspartner, der oft ein simples „Yes“ oder „No“ als ausreichende Antwort betrachtet. Es liegt einfach in der Natur des Death-Metal-Kiffers, redefaul zu sein. Manchmal aber, nur manchmal, da zieht man das richtige Los und hat einen Chris Barnes an der Leitung, der natürlich immer noch gleich träge vor sich hin nuschelt, aber der dabei immerhin ein paar zusammenhängende Sätze aneinanderreiht. Einen solch glücklichen Zufall erwischte METAL MIRROR bei diesem Gespräch.

Listening-Session mit Callejon - BlitzkreuzZwei Monate vor Veröffentlichung von „Blitzkreuz“, dem neuen Album von CALLEJON, lädt die Metalcore-Band aus Nordrhein-Westfalen zu einem ersten Vorabhören ein. Hier die Eindrücke der Listening-Session.

Interview mit Dave Chandler (Saint Vitus)Saint Vitus sind zurück! Beziehungsweise waren sie nie wirklich weg – zumindest in den Köpfen ihrer hartgesottensten Fans. Wir sprachen mit Bandurgestein Dave Chandler.

Interview mit Greg Mackintosh (Paradise Lost)PARADISE LOST machen im Rahmen der Tour zu „Tragic Idol“ (Kreuzfeuer-Sieger in unserer letzten Ausgabe) einen Abstecher in die Kölner Essigfabrik. METAL MIRROR nutzte diese Gelegenheit, um sich mit Bandchef Greg Mackintosh zu unterhalten. Der konnte immerhin zehn Minuten seiner Zeit entbehren.

Interview mit Sabina (Holy Moses)Herzlichen Glückwunsch Holy Moses! Die sympathische Aachener Thrash-Combo feiert ihren runden Geburtstag und wir blicken zusammen mit Frontröhre Sabina zurück auf eine spannende Vergangenheit und eine ebenso spannende Gegenwart und Zukunft.

Verdunkeln live in Oberhausen, T-ClubVán Records, Deutschlands bestes Label, lädt in den T-Club ein und wenn man die Konzerte des Labels kennt, weiß man auch, dass die gebotene musikalische Mischung immer etwas seltsam ist, aber die Bands auch immer zu den besten gehören, die der Underground zu bieten hat.

Powerwolf live in Bochum, MatrixSchon im Verlauf der Wolfsnächte-Tournee hat man viel von nahezu ausverkauften Häusern hören dürfen. Dass die Matrix an diesem tourabschließenden Abend derart voll ist, wäre aus klimatechnischen Gründen zwar nicht unbedingt nötig gewesen, tut der von Anfang an euphorischen Stimmung jedoch keinen Abbruch – bei solch einem stimmigen Band-Package alles andere als ein Wunder.

REVIEWS

Marduk – Serpent Sermon (Killer-Album)

Carach Angren – Where The Corpses Sink Forever
Grand Magus – The Hunt
Saint Vitus – Lillie: F-65
Ahab – The Giant
Sonata Arctica – Stones Grow Her Name
Six Feet Under – Undead
Firewind – Few Against Many
Kill Devil Hill – Kill Devil Hill

Allegaeon – Formshifter
Architects – Daybreaker
Asaru – From The Chasms Of Oblivion
Atlantyca – To Nowhere And Beyond
Barbe-Q-Barbies – All Over You
Be’lakor – Of Breath And Bone
Blackburn – Sonic Images
Blood Mortized – The Key To A Black Heart
Bonfire – Cry For Help (EP)
Castle – Blacklands
De Profundis – The Emptiness Within
Diablo Swing Orchestra – Pandoras Pinata
Din Brad – Dor
Driver – Countdown
Engel – Blood Of Saints
Gotthard – Firebirth
Great White – Elation
Hartmann – Balance
Hexen – Being And Nothingness
In Mourning – The Weight Of Oceans
Joey Ramone – …Ya Know?!
King Fear – King Fear (EP)
Moonless – Calling All Demons
Mutilation Rites – Empyrean
Pathfinder – Fifth Element
Reverence – The Asthenic Ascension
Sinwell – One And One All For One Number Two
Sky Architects – The Promise Of Tomorrow
The Cory Smoot Experiment – When Worlds Collide
The Murder Of My Sweet – Bye Bye Lullaby
Tomorrow’s Outlook – 34613
Torian – Dawn
Tormented – Graveyard Lust
Träumen von Aurora – Sehnsuchts Wogen
U.D.O. – Celebrator (Best-Of)
Verdunkeln – Weder Licht noch Schatten
Vogelfrey – 12 Schritte zum Strick
Vorkreist – Sigil Whore Christ
Wig Wam – Wall Street
Xasthur – Nightmares At Dawn

Ace Frehley – Keine Kompromisse (Bücherecke)