Posts by: Elvis Dolff

Die Samstags-Kolumne: Von Eintracht Tankfurd bis Olympique Alcest

  Begeben wir uns mal auf eine wilde, gedankliche Exkursion. Es ist EM und nicht die eigentlichen Fußballer stehen auf dem Platz, sondern die jeweils „repräsentativen“ Metal-Akteure der verschiedenen Länder. Ausgestattet mit den Fähigkeiten, die sie im Metal auch auszeichnen. Ein Vorbericht der etwas anderen Art. Gruppe A: Topfavorit sind die Griechen: Stars des Teams sind die Tolis-Brüder von Rotting Freistoß Athen im Mittelfeld. Vielseitige und einmalige Spielweise, schon über Jahre hinweg. Genauso Sturmtalent Gus G, der neben seinem Engagement für Ozzton Villa in England auch für Feierwind Saloniki alle Saiten im Angriff spielen kann. Dagegen halten die Polen ihren…

Die Samstagskolumne: Rock’n’Roll bis zur Apokalypse

21.01.2012 – hm, also nach den Maya noch genau 11 Monate? Versteht mich nicht falsch, aber gebt euch doch einmal der Vorstellung hin, dass wirklich alles im Jahresablauf nur noch einmal in eurem Leben geschieht. Nur noch ein Frühling, ein Festivalsommer, eine Urlaubsreise und eine Vorweihnachtszeit (wohl gemerkt: OHNE Weihnachtsklimax!). Wäre man sich dessen hundertprozentig gewiss – wie es in so manch einem pseudo-wissenschaftlichen Apokalypse-Epos im TV der Fall ist (Bsp.: Komet fliegt mit haargenauem Countdown auf die Erde zu, Welle trifft in genau 20 Min ein etc.) – würde man wohl versuchen, die letzten Wochen und Monate auf Erden…