Posts by: Jenny Bombeck

Dew-Scented: Bassist verlässt die Band

Dew-Scented haben den Ausstieg von Bassist Alexander “Alex” Pahl bekanntgegeben, der nach fast zehn Jahren die Band verlässt. Die Jungs danken für die tolle gemeinsame Zeit und wünschen dem Bassisten alles Gute für die Zukunft und für künftige Musikprojekte und Aktivitäten.

Steel Panther: Artwork enthüllt

Steel Panther werden ihr zweites Album, “Balls Out”, am 01. November 2011 veröffentlichen und präsentieren jetzt auch das zugehörige Cover-Artwork. “Balls Out”-Tracklisting: 01. In The Future 02. Supersonic Sex Machine 03. Just Like Tiger Woods 04. 17 Girls In A Row 05. If You Really, Really Love Me 06. It Won’t Suck Itself 07. Tomorrow Night 08. Why Can’t You Trust Me 09. That’s What Girls Are For 10. Gold-Digging Whore 11. I Like Drugs 12. Critter 13. Let Me Cum In 14. Weenie Ride

Vicious Art lösen sich im November auf

Wie folgendes Statement deutlich macht, werden sich die um die ehemaligen Dark-Funeral-Musiker Matias Mäkelä und Robert Lundin formierten Schweden Vicious Art im kommenden November auflösen: “Wir machen es kurz, weil das keine besonders lange Geschichte ist: VICIOUS ART haben beschlossen, dass die Band nach dem Konzert am 12. November nicht weiter bestehen wird. Der Grund ist schlichtweg, dass Tobbe [Sillman, Gitarre] nicht länger Teil von VICIOUS ART sein möchte. Es gibt keinerlei böses Blut, wir alle respektieren seine Entscheidung. Es handelt sich hier einfach um einen Fall von fehlender Motivation, sonst nichts. Aufgrund dieser Entscheidung sind wir alle überein gekommen,…

Amoral: Artwork und Tracklist

Die finnishen Metaller Amoral haben inzwischen sowohl Artwork als auch Tracklist zu ihrem Ende Oktober erscheinenden Album “Beneath” ins Internet gestellt. 01. Beneath 02. Wrapped In Barbwire 03. Silhouette 04. Things Left Unsaid 05. [Won't Go] Home 06. Closure 07. Same Difference 08. Hours Of Simplicity 09. Wastelands 10. This Ever Ending Game 11. No Future 12. Of Silent Stares & Fire Lost

Atlantean Kodex: Fleißig am Werkeln

Atlantean Kodex arbeiten derzeit an einem Nachfolger ihres 2010 erschienenen Albums “The Golden Bough”. Im offiziellen Bandforum beschreibt Gitarrist Trummer das zu erwartende Werk. So werde die Atmosphäre und der Sound des Vorgängeralbums konsequent weitergeführt, eine Stiländerung sei nicht zu erwarten. Im direkten Vergleich zu “The Golden Bough” sieht Trummer allerdings dominantere “Bathory-Vibes”. Mit einer Veröffentlichung vor Ende 2012 sei dabei wohl dennoch nicht zu rechnen, da alle Bandmitglieder 2012 auch woanders beschäftigt sein werden.

Kittie präsentieren neues Video

Die Kätzchen von Kittie haben mit ‘We Are The Lamb’ einen neuen Clip bei YouTube hochgeladen. Das sechste Album der All-Female-Band “I’ve Failed You”, von dem der Song aus dem Video stammt, wird in Deutschland am 02.09.2011 via Massacre Records veröffentlicht werden.

Insomnium: Neuer Song

Die finnische Band Insomnium präsentiert  mit ‘Unsung’ auf YouTube einen ersten Eindruck vom anstehenden Album “One For Sorrow”. Gitarrist Ville Friman kommentiert den Song: “‘Unsung’ war der letzte Song, den wir fertig gestellt haben, einen Tag bevor wir ins Studio gegangen sind. Er steht ein bisschen mehr in der Tradition der frühen INSOMNIUM und erinnert uns auf jeden Fall an unsere Wurzeln. Auch wenn wir unserer Vergangenheit hier Tribut zollen, dieser Song vermittelt trotzdem einen guten Eindruck, wie vielseitig “One For Sorrow” geworden ist und dass wir sogar Neuland betreten haben, nämlich mit cleanen Vocals meinerseits! Ich hoffe, ihr habt…

Aerosmith: Neues Album

Die Hardrocker von Aerosmith sind bereits seit Anfang Juli 2011 im Heimstudio von Gitarrist Joe Perry, “The Boneyard”, in einem Vorort von Boston sowie im bandeigenen “Pandora’s Box”-Studio, um zusammen mit Produzent Jack Douglas ihr 14. Studio-Album aufzunehmen. Produzent Douglas neulich dazu: Das neue Album sollte wohl im Mai 2012 soweit sein. Ich weiß, dass bedeutet noch lange Warterei, aber nach der Südamerika-Tour und dann Japan im Oktober, November und December, werden wir erst Mitte Januar [2012] wieder an die Arbeit gehen können. Für alle, die es genau wissen wollen, dieses Album wird roher, gemeiner und harter Rock mit gutem,…

Graveworm: Tracklist und Artwork

Mit “Fragments Of Death” erscheint am 21.10.2011 das neue Album von Graveworm. Die Platte, die über Nuclear Blast veröffentlicht wird, ist der Nachfolger des 2009er Longplayers “Diabolical Figures” und bereits jetzt kann man einen Blick auf das Artwork und die Tracklist werfen. Tracklist: 01. Insomnia 02. Only Death In Our Wake 03. Absence Of Faith 04. Living Nightmare 05. The World Will Die In Flames 06. 不安の中で (Anxiety) 07. See No Future 08. The Prophecy 09. Remembrance 10. Old Forgotten Song 11. Where Angels Do Not Fly BONUS TRACK: 12. Awake Frontmann Stephano Fiori kommentiert “Fragments Of Death” folgendermaßen: “Wir…

Gemeinsame Tour von In Flames, Ghost und Trivium

Ghost, Trivium und In Flames gehen gemeinsam auf  Tour: 21.11.2011 (DE) Ludwigsburg, Arena 22.11.2011 (DE) Offenbach, Stadhalle 23.11.2011 (DE) München, Zenith 24.11.2011 (DE) Berlin, Festsaal Kreuzberg 25.11.2011 (DE) Oberhausen, Turbinenhalle 26.11.2011 (DE) Hamburg, Sporthalle

10 of 40
67891011121314