Posts by: Jenny Bombeck

Darkest Hour: Neuer Videoclip

Darkest Hour haben ein neues Video zum Stück ‘Your Everyday Disaster’ gedreht, das man sich exklusiv beim Metal Hammer ansehen kann. Das Lied ist auf dem aktuellen Album der Band – “The Human Romance” platziert. Die Band wird bald in Europa unterwegs sein. Neben einer ausgedehnten Tour als Support von MACHINE HEAD, BRING ME THE HORIZON und DEVILDRIVER finden auch einige Headliner-Shows statt. Hier die Daten 2011: DARKEST HOUR live: Nov. 11 – Hungary, Budapest @ Durer Nov. 27 – Germany, Trier @ Exhaus Dec. 01 – UK, Cardiff @ Clwb Ifor Bach “The Eighth Plague Tour” MACHINE HEAD BRING…

Neuzugang beim RockHard-Festival

Girlschool wurden für das kommende ROCK HARD FESTIVAL bestätigt, das vom 25. bis zum 27. Mai 2012 im Amphitheater in Gelsenkirchen stattfinden wird. Die Mädels werden ein spezielles “Hit And Run”-Set spielen. Weiterhin stehen bereits folgende Bands fest: W.A.S.P. PSYCHOTIC WALTZ (einziges Open Air 2012 in Deutschland!) MAGNUM TANKARD (Special Anniversary Show!) HELL PORTRAIT MOTORJESUS ALPHA TIGER

Bang Your Head: Erste Bands

Das 17. Bang Your Head-Festival findet am 13. und 14. Juli 2012 statt – wie bisher gehabt auf dem Messegelände Balingen. Das Billing bisher in alphabetischer Reihenfolge: ARCH ENEMY ATLANTEAN KODEX PRIMAL FEAR THE DEVIL’S BLOOD SISTER VANDERBUYST

Nachtgeschrei suchen einen neuen Sänger

Unschöne Nachrichten aus dem Hause Nachtgeschrei: Sänger Hotti wird die Band im kommenden Frühjahr aus persönlichen Gründen verlassen. Die Band ist sehr traurig über seine Entscheidung, respektiert diese aber und wünscht Hotti für die Zukunft alles erdenklich Gute und dankt ihm für die unvergessliche gemeinsame Zeit. Nun sucht die Band ab sofort einen neuen Sänger. Wenn Ihr ernsthaft daran interessiert seit, in die Fußstapfen von Hotti zu treten, könnt ihr Eure Bewerbungen an: saenger@nachtgeschrei.de schicken.

Running Wild sind wieder da

Die hanseatischen Metaller Running Wild haben sich nur zwei Jahre nach ihrem Abschieds-Konzert auf dem “Wacken Open Air” reformiert und werden im April 2012 ein Album mit dem Titel “Shadowmaker” veröffentlichen. Frontmann Rock’n’Rolf kommentiert: “Meine Erklärungen im Frühjahr 2009, weshalb ich RUNNING WILD beende, waren seinerzeit absolut ernstgemeint. Ich brauchte dringend eine Auszeit und konnte mir ehrlich gesagt selbst im Januar 2011 noch nicht vorstellen, dass ich irgendwann wieder Lust auf ein neues Album bekommen würde. Doch etwa zeitgleich mit der Idee einer Best Of-Scheibe, zu der ich vier neue Nummern beisteuern wollte, entdeckte ich meinen Spaß am Komponieren neu….

Belphegor legen Zwangspause ein

Die Death/Black Metaller Belphegor müssen eine Pause einlegen und haben alle Aktivitäten bereits seit Ende September eingestellt. Grund dafür ist der Gesundheitszustand von Frontmann, Gitarrist und Gründungsmitglied Helmuth Lehner. Helmuth musste sich nach der Südamerika-Tour vor 16 Tagen einer ernsten und schwierigen Operation unterziehen, woraufhin die Band erstmal sämtliche Shows bis Mai 2012 abgesagt. Die Band bedankt sich für Eure Unterstützung und Euer Verständnis.

Venom: Neuer Song als Stream

Venom haben die erst Hörprobe des neuen Werkes “Fallen Angels” verfügbar gemacht. Das Stück heißt ‘Punk’s Not Dead’ und es kann in voller Länge im Stream angehört werden. Das neue Album wird am 25.11.2011 bei Spinefarm Records erscheinen. Am 31.10.2011 wird eine 10″-Single mit den Stücken ‘Hammerhead’ und ‘Hail Satanas’ als Limited Edition erhältlich sein. Das Album enthält 13 Stücke plus zwei Bonus Tracks in der Special Edition:

Tred holen sich den Ripper

Sänger Tim “Ripper” Owens hat als Frontmann bei der Super-Group Tred angeheuert. Die neue Band besteht aus Bassist Rudy Sarzo (unter anderem bekannt durch QUIET RIOT, WHITESNAKE und DIO), Drummer AJ Pero (TWISTED SISTER) und Gitarrero Mike Orlando (ADRENALINE MOB, SONIC STOMP). Ein Studioalbum wird derzeit aufgezeichnet und soll 2012 erscheinen. Eine Tour ist ebenfalls geplant.

Dismember lösen sich auf

Die schwedischen Death-Metal-Veteranen Dismember haben sich aufgelöst. Bassist Tobias Cristiansson hat dazu die folgende Erklärung veröffentlicht: “Wir haben uns dazu entschieden aufzuhören. Wir wünschen all unseren Fans das Beste und danken für Ihre Unterstützung.” Der letzte Dismember-Gig seit 2008 fand auf dem Death Feast Open Air am 23.06.2011 in Hünxe statt. Die Schweden wurden auf die Veranstaltung als Ersatz für GORGUTS eingeladen, die wiederum alle ihre Auftritte für den Sommer 2011 absagen mussten.

R.E.M. lösen sich auf

Die US-Rockband R.E.M. gibt ihre Auflösung bekannt. Sänger Michael Stipes kommentiert: “…Ein weiser Mann sagte einmal: dass die Kunst, eine Party zu feiern darin besteht zu wissen, wann es Zeit ist, die Party zu verlassen…”. R.E.M. danke allen Fans und Weggefährten, die die Band in 31 Jahren Bandgeschichte begleiteten. In ihrer Karriere verkauften die US-Amerikaner bislang rund 70 Millionen Tonträger.

9 of 40
5678910111213