Avenged Sevenfold

Avenged Sevenfold: Neuer Live-Drummer

Die Suche nach einem neuen Drummer, scheint für Avenged Sevenfold eine endlose Geschichte zu sein. Zumindest hat die Band erst einmal einen Mann für kommende Live-Auftritte gefunden. Der neue Live-Schlagzeuger heißt Arin Ilejay und war früher bei der christlichen Rock-Gruppe Confide tätig.

Mike Portnoy jetzt auch bei Avenged Sevenfold draußen

Nachdem Schlagzeuger Mike Portnoy bei Dream Theatre das Handtuch warf, ist er jetzt auch nicht länger bei Avenged Sevenfold engagiert. Diesmal allerdings war es die Band, die Portnoy dazu nötigte, die Band zu verlassen. Auf seiner Webseite bestätigte Portnoy die ohnehin grassierenden Gerüchte. “Ich hatte eine gute Zeit mit Avenged Sevenfold und bin stolz, ein Teil ihrer Geschichte gewesen zu sein. Leider haben die Jungs sich dazu entschlossen, ohne mich in das Jahr 2011 zu starten”, so der Drummer. Quelle: Mike Portnoy

Avenged Sevenfold erklimmen die deutschen Charts und gehen auf Tour

Mit ihrem neuen Album “Nightmare”, das auch im METAL MIRROR mit 8 von 10 Punkten bewertet wurde, haben sich Avenged Sevenfold prompt auf Platz 36 der deutschen Charts katapultiert. Wer sich nun auch von den Live-Qualitäten der Jungs überzeugen möchte, kann das an folgenden Tagen in Deutschland tun: 23.10. – München, Theaterfabrik 11.11. – Köln, Live Music Hall 15.11. – Hamburg, Markthalle Quelle: Oktober Promotion

Avenged Sevenfold: Alle Songs des neuen Albums im Webwheel

Am 27. August wird das neue Album von Avenged Sevenfold über Roadrunner Records veröffentlicht. Schon jetzt haben Fans der Band die Möglichkeit, sich alle Songs des Albums anzuhören. Hierfür hat das Label ein Webwheel eingerichtet. Hier geht es zu den elf Songs. Viel Spaß beim Hören! Quelle: Oktober Promotion

Avenged Sevenfolds fünftes Album kommt

Die amerikanischen Metal-Protagonisten Avenged Sevenfold verpassen derzeit ihrem fünften Studioalbum den letzten Schliff. Ein genauer Veröffentlichungstermin steht zwar noch nicht, vermutlich soll das Album aber im Juli bei Warner Music erscheinen. An den Drums sitzt derweil übrigens Mike Portnoy von Dream Theater, da Avenged-Sevenfold-Schlagzeuger James Sullivan im vergangenen Dezember verstarb und bisher noch nicht durch ein neues Vollzeit-Mitglied ersetzt wurde. Quelle: Oktoner Promotion