Dream Theater

METAL MIRROR #80

Die Ausgabe der Legenden Ein goldener September liegt hinter uns. Eine Flut an grandiosen Veröffentlichungen hat uns in der Nach-Festival-Zeit quasi überrannt. Infolge dessen thronen diesen Monat gleich zwei große Bands auf unserem Cover, die zumindest musikalisch unterschiedlicher nicht sein könnten. Doch es gibt etwas, was die reunionierte Death-Metal-Legende Carcass und die Prog-Metal-Könige Dream Theater miteinander verbindet. Beide sind nicht nur Vorreiter ihres Genres, sondern können mittlerweile auf eine lange Band-Historie, die 1985 begann, zurückblicken. Wir blicken mit zurück. Nicht nur mit den Musikern, die wir interviewten, sondern auch auf die Diskographien und unterbewertetsten Songs in selbigen. Neben diesen Legenden…

METAL MIRROR #78

Editorial: Bunte Bonbons & Philosophie Es herrscht selige Hochstimmung: Dieser Tage erreichen uns eine Menge neuer Veröffentlichungen mit hochkarätigen Namen. Auch wenn die Metal-Welt derzeit gefühlt nur über ein gewisses Black-Sabbath-Album spricht, würdigen wir mit dieser Ausgabe noch viele weitere. Johan Hegg, Frontbart einer der erfolgreichsten Bands des Viking-Genres, spricht mit uns über Amon Amarths granatenstarkes Album „Deceiver Of The Gods“, das den Kreuzfeuer-Thron für sich erobern konnte. Dieses Mal stehen jedoch nicht nur die aktuellen Veröffentlichungen im Fokus. Mit dieser Ausgabe stellen wir ein neues Special vor, das die 25 wichtigsten Alben aus Deutschland ein weiteres Mal lobend hervorhebt….

Feuer frei: Die Metalnews des Tages – 7. März 2012

1. Mike Portnoy äußert sich zur Grammy-Nominierung von Dream Theater Schlagzeuger Mike Portnoy hat sich zu der Grammy-Nominierung seiner ehemaligen Band geäußert. Der Drummer hatte die Band kürzlich nach vielen Jahren verlassen müssen, woraufhin eine mediale Schlammschlacht folgte. 2. Holy Moses veröffentlichen Album-Teaser Zum 30-jährigen Jubiläum werden die Thrash-Metaller Holy Moses ein neues Album veröffentlichen. Ein Album-Teaser gibt einen ersten Vorgeschmack. 3. Season Of Mist nehmen ETHS unter Vertrag Das französische Extrem-Metal-Label hat die ebenfalls französische Band ETHS unter Vertrag genommen und wird in Kürze deren drittes Album veröffentlichen. 4. Nikki Sixx ernennt schwulenfeindlichen Schauspieler zum Arschloch der Woche Der…

Dream Theater: Neuer Song

Die Progressive Metaller Dream Theater haben einen ersten Song von ihrem kommenden Album “A Dramatic Turn Of Events” enthüllt. Dieser heißt “On The Backs Of Angels” und kann hier angehört werden. 01. On The Backs Of Angels 02. Build Me Up, Break Me Down 03. Lost Not Forgotten 04. This Is The Life 05. The Shaman’s Trance 06. Outcry 07. Far From Heaven 08. Breaking All Illusions 09. Beneath The Surface

Dream Theater suchen Drummer

Einen Monat nachdem Dream-Theater-Schlagzeuger Mike Portnoy die Band verlassen hatte, veranstalteten die verbliebenen Mitglieder eine 3-tägige Audition in New York City. Während dieser drei Tage, spielten und sprach die Band mit sieben Schlagzeugern, um diese nicht nur auf musikalischer und professioneller, sondern auch auf persönlicher Ebene kennenzulernen, um feststellen zu können, wessen Stil den Prog-Rock Sound der Band am besten repräsentieren könne. Statement der Band: “The departure of our lifelong bandmate and friend was an unexpected and truly heartbreaking blow,” sagt Gitarrist John Petrucci. “The fact that as a result of that event we’d be introduced to seven infinitely capable…

Dream Theater: Mike Portnoy steigt aus

Schock für alle Prog-Liebhaber: Nach 25 Jahren (!) steigt Dream-Theater-Gründungsmitglied und Schlagzeug-Legende Mike Portnoy bei der Prog-Metal-Speerspitze aus. Die Kurzfassung des unten komplett abgedruckten Original-Statements: Die Entscheidung fiel keinesfalls spontan, Mike hat seit ein paar Jahren zunehmend weniger Lust gehabt, sondern wollte sich eine Pause von Dream Theater gönnen und die Band vorerst auf Eis legen. Da dies von den restlichen Bandmitgliedern nicht erwünscht war, hat er sich dazu entschieden, die Band zu verlassen, um sich auf andere Projekte konzentrieren zu können. Wer es ganz genau wissen will, darf sich gerne Mikes ganzes Statement durchlesen: I am about to write…