Eisregen

METAL MIRROR #61 ist online

Diesen Monat ist es zehn Jahre her, dass Chuck Schuldiner den Kampf gegen den Hirntumor verlor. Der Death-Metal-Visionär wurde nur 34 Jahre alt – 34 Jahre, in denen er die Death-Metal-Szene mehr prägte als die meisten anderen Musiker. Noch heute beziehen etliche junge Death-Metal-Bands ihre Inspiration aus den unterschiedlichsten Death-Alben. Wir haben den zehnten Todestag zum Anlass genommen, um Evil Chuck eine Titelstory zu widmen. Wann sonst werden wir dazu nochmal die Gelegenheit haben? In dieser Titelstory kommen etliche Mitstreiter zu Wort, die mit Chuck in den mehr als zwei Jahrzehnten, die er aktiv Musik machte, zusammengearbeitet haben. Wir sprachen…

Metalfest 2011: 4 Bands bestätigt

Vor kurzem wurde Cradle Of Filth für das Metalfest 2011 bestätigt. Nun wurden vier weitere Bands zum Line-Up hinzu gefügt. Beim Metalfest werden Arkona (mit Album Release Show), Eisregen, Watain und Excrementory Grindfuckers mit dabei sein. Das ergibt folgendes Billing: SABATON CRADLE OF FILTH ARCH ENEMY EQUILIBRIUM WATAIN EISREGEN DESTRUCTION ARKONA BELPHEGOR SUICIDAL ANGELS THAUROROD KALMAH EXCREMENTORY GRINDFUCKERS Quelle: www.de.metalfest.eu

Eisregen mussten Auftritt in Memmingen absagen

Nachdem es bereits im Vorfeld zu Querelen mit der Stadt Memmingen gekommen war, mussten Eisregen ihren für den 15. Oktober geplanten Auftritt in Memmingen absagen. Laut einem Bericht der Augsburger Zeitung habe der Stadtrat sich daran gestört, dass eine Band, die mehrfach auf dem Index vertreten ist, in einem Jugendzentrum spielt. Michael Roth, Sänger der Band, veröffentlichte im Forum der Band folgendes Statement: „Einigen CSU-Politikern sind wir wohl ein arger Dorn im Auge: unter dem Deckmantel des Jugendschutzes wurde ein Stadtraatssitzung zur Absetzung der Show im Vorfeld abgehalten, bei der sich sogar der OB der Stadt Memmingen für eine Durchführung…