neues Album

WHITESNAKE: Neues Studioalbum im März

Die britisch-amerikanische Rock-Legende WHITESNAKE veröffentlicht am 25. März ein brandneues Studioalbum mit dem Titel „Forevermore“. Das Album ist das elfte in der Karriere der mehrfach mit Platin ausgezeichneten Gruppe und erscheint über Frontiers Records/Soulfood Music. Quelle: Underdawg

Moonsorrow: Album kommt Ende Februar

Moonsorrow haben ein neues Album in den Startlöchern. Heute veröffentlichten die Finnen das Artwork sowie die Tracklist von “Varjoina Kuljemme Kuolleiden Maassa”. Hier die Tacklist: 1. Tähdetön 2. Hävitetty 3. Muinaiset 4. Nälkä, väsymys ja epätoivo 5. Huuto 6. Kuolleille 7. Kuolleiden maa Erscheinen wird das Album am 25. Februar. Quelle: www.moonsorrow.com

Battlelore: Doombound Update

Battlelore haben ein weiteres Update zum neuen Album “Doombound” veröffentlicht. Fans von Tolkien’s Welt sollten unbedingt die MYSPACE Seite der Band besuchen, denn Battlelore posten regelmäßig News und Updates zu ihrem neuen Werk. “Doombound” wird Ende am 28. Januar 2011 veröffentlicht. Quelle: Napalm

Visions of Atlantis: Neues Album

Visions of Atlantis enthüllen auf ihrer brandneuen MYSPACE Seite nicht nur Albumtitel und Artwork ihres kommenden Longplayers, sondern auch die Daten zur großen Tour mit Rhapsody of Fire im Frühjahr 2011! Weitere Updates zum neuen Album folgen in Kürze! Das neue Werk der Symphonic Metal Meister erscheint am 25. Februar 2011! Quelle: Napalm

Wintersun: Ein erstes Lebenszeichen

Lange war es still um Jari Mäenpää und sein Wintersun-Projekt. Nun hat der Finne ein erstes Lebenszeichen von sich gegeben. Auf den im Sommer kommenden Metalfest-Shows werden Wintersun ihre einzigen Deutschland-Auftritte in diesem Jahr spielen. Ab Dezember möchte Jari außerdem anfangen, das nächste Wintersun-Album zu mixen. Als Grund für die lange Verzögerung nannte der ex-Ensiferum-Sänger Probleme mit dem technischen Equipment, das die zum Teil massiven Soundcollagen nicht richtig hätte verarbeiten können. Bis zum Metalfest sollen jedoch neue Songs soweit fertig sein, dass sie auch live gespielt werden können. Quelle: Wintersun

EXHUMED im Studio + Albumtitel

Die Gore-Metaller von EXHUMED befinden sich zurzeit im Studio und nehmen den Nachfolger zu der 2003 erschienenen “Anatomy Is Destiny”-Scheibe auf. Die Aufnahmen werden u.a. mit Ryan Butler (Misery Index) und Johan Haddad (Abysmal Dawn, Intronaut) gemacht und für den finalen Mix konnte die Band Brian Elliott (Graves Of Valor) von den Mana Recording Studios (Cannibal Corpse, Goatwhore, Nile) gewinnen. Gitarrist und Sänger Matt Harvey veriet außerdem noch folgendes: “Bisher sind wir wirklich begeistert, was da aus den Boxen sickert. Die Gitarren klingen herrlich aggressiv. Ich kann es kaum erwarten mit den Vocals anzufangen, um den Songs ein Gesicht zu…

DIE SO FLUID über das neue Album

Sängerin Grog und Gitarrist Drew erzählen in ihrem selbstgefilmten Film über die Hintergründe und Inhalte des neuen Albums “What a Heart is For”. Die beiden führen uns zudem durch Grogs gewählte Heimat Los Angeles – Hollywood. Das neue DIE SO FLUID Album “What a Heart is For” steht ab heute in jedem Plattenladen zum Kauf zur Verfügung. Quelle: Underdawg Promotion

Turisas beenden Aufnahmen an ihrem neuen Album

Der Schlachtzug der finnischen Battle-Metaller nimmt konkrete Gestalt an: Die Arbeiten am dritten Turisas-Album sind abgeschlossen. Von März bis September hatte sich die Band in dem Sound Supreme Studio verschanzt. Produzent der Platte war Sänger und Songwriter Mathias “Warlord” Nygård selbst. Eine weltweite Veröffentlichung ist für Anfang 2011 via Century Media Records geplant. Der Sänger kommentierte die Fertigstellung wie folgt: „Nach einer 16monatigen Tourneepause und konzentrierter Arbeit am neuen Album bin ich froh allen mitteilen zu können, dass wir wirklich f-e-r-t-i-g mit dem Album sind! Der Arbeitsaufwand war enorm und bisweilen habe ich mir gewünscht, dass ich vorher schlauer gewesen…

2 of 5
12345