Running Wild

METAL MIRROR #65 ist online

Allzu oft bietet sich einem nicht die Gelegenheit, aber jetzt ist es soweit: zum zweiten Mal (im Dezember ehrten wir Deaths Chuck Schuldiner) ziert ein bereits verstorbener Musiker das Titelbild vom METAL MIRROR. Diesmal handelt es sich weniger um eine Metal-Legende, aber um einen Musiker, der die Metal-, Rock- und Punk-Szene mehr als die meisten anderen Musiker geprägt hat: Joey Ramone. Als Sänger der Ramones erlangte er Weltruhm und verstarb viel zu früh im Jahr 2001 an einer Erkrankung des Lymphatischen Systems. Jetzt, elf Jahre nach seinem Tod, bringt Joeys Bruder Mickey Leigh dessen „verlorenes Album“ heraus. Dahinter verbergen sich…

Feuer frei: Die Metalnews des Tages – 18. April 2012

1. Accept steigen in die Charts ein Accept steigen mit “Stalingrad” als bester Neueinsteiger auf # 6 in die deutschen Albumcharts ein. Dies ist bereits die zweite Top 10 Platzierung innerhalb von 2 Jahren. 2. Dying Fetus präsentieren Studio-Report Die amerikanischen Brutal-Death-Metaller Dying Fetus haben ein erstes Video ins Netz gestellt, welches ihnen bei der Arbeit an ihrem kommenden Album “Reign Surpreme” über die Schulter schauen lässt. Die zugehörige Platte wird in Deutschland am 29. Juni erscheinen. 3. Carach Angren melden sich aus dem Studio Die holländischen Symphonic-Black-Metaller Carach Angren haben eine weitere Webisode veröffentlicht, die sie bei den Arbeiten…

METAL MIRROR #63 ist online

Das Frühjahr naht und traditionellerweise überhäufen uns die Labels in dieser Zeit des Jahres mit ihren Neuerscheinungen. Dabei zu selektieren, was man diesen Monat näher unter die Lupe nimmt und was nicht, war durchaus eine Herausforderung. Als Hauptgeschichte haben wir uns diesmal für eine extreme Legende entschieden, die zuletzt 2009 den Titel unseres Magazins zierte: Cannibal Corpse. Nicht etwa, weil deren neues Album eine Sensation sei, sondern weil die Sensation hinter dieser Band ist, dass sie sich seit zwei Jahrzehnten ohne jede musikalische Veränderung auf dem Death-Metal-Thron halten kann. Wie kann das funktionieren? Und ist das nicht eigentlich totlangweilig für…

Feuer frei: Die Metalnews des Tages – 08. Februar 2012

1. Rock’n Rolf ist wieder zurück Erst eine Kunstpause hat dazu verholfen, dass Rock’n Rolf Kasparek, Sänger, Gitarrist und Chef der deutschen Metal-Galeere Running Wild mit seiner Band ein neues Studioalbum aufnehmen konnte. Nun erscheint es am 20. April 2012 unter dem Titel “Shadowmaker”. 2. Grave Digger arbeiten am neuen Album Grave Digger arbeiten mit Hochdruck am kommenden Studioalbum, das im August 2012 bei Napalm Records erscheinen soll. Am Material arbeitet man seit November 2011. Insgesamt zehn Stücke sind fertig komponiert. Gegenwärtig befindet sich GRAVE DIGGER in der Vorproduktion. Ab Mitte März geht es in die Principal Studios in Münster. Die Aufnahmen sollen Ende Mai 2012 abgeschlossen sein. Das…

Feuer frei: Die Metalnews des Tages – 24. Januar 2012

1. Iced Earth feiern Video-Premiere Das neue Musikvideo zum Song “Anthem”, das während des europäischen Teils der Iced Earth Welttournee in Köln gedreht wurde, feiert heute Premiere. 2. Running Wild liefern Details zum Comeback-Album Running Wild haben die Tracklist zum Comeback-Album “Shadowmaker” verraten: 1.  Piece Of The Action 2.  Riding On The Tide 3.  I Am Who I Am 4.  Black Shadow 5.  Locomotive 6.  Me & The Boys 7.  Shadowmaker 8.  Sailing Fire 9.  Into The Black 10.  Dracula  Der Silberling wird in Deutschland am 20.04.2012 über SPV/Steamhammer erhältlich sein. Die limitierte Erstauflage im Jewelcase mit silbernem Druck kommt inklusive einer 40-minütigen Bonus-DVD mit einem Making-of und einem…

Running Wild sind wieder da

Die hanseatischen Metaller Running Wild haben sich nur zwei Jahre nach ihrem Abschieds-Konzert auf dem “Wacken Open Air” reformiert und werden im April 2012 ein Album mit dem Titel “Shadowmaker” veröffentlichen. Frontmann Rock’n’Rolf kommentiert: “Meine Erklärungen im Frühjahr 2009, weshalb ich RUNNING WILD beende, waren seinerzeit absolut ernstgemeint. Ich brauchte dringend eine Auszeit und konnte mir ehrlich gesagt selbst im Januar 2011 noch nicht vorstellen, dass ich irgendwann wieder Lust auf ein neues Album bekommen würde. Doch etwa zeitgleich mit der Idee einer Best Of-Scheibe, zu der ich vier neue Nummern beisteuern wollte, entdeckte ich meinen Spaß am Komponieren neu….

Running Wild: Die Gerüchteküche brodelt

Glaubt man der Gerüchteküche, so steht uns vielleicht schon bald die Rückkehr Running Wilds bevor. Gerade mal anderthalb Jahre ist es her, dass Rolf Kasparek die Auflösung seiner Band ankündigte. Jetzt findet sich auf der MySpace-Seite der Band ein kleiner Hinweis auf neues Songmaterial mit Rolf Kasparek, in das man  hineinhören kann. Das Stück trägt den Namen “Burning Wheels”. Ob es sich dabei nur um ein Projekt handelt oder ob es tatsächlich ein neuer Song von Running Wild ist, weiß man noch nicht, da ein offizielles Statement der Band noch nicht bekannt gegeben wurde. Update: Laut diverser Metal-Seiten im Web…