Saltatio Mortis

Festival-Saison 2011: Zuwachs an allen Fronten

Die Vorbereitungen bei den deutschen Heavy-Metal-Großveranstaltungen laufen auf Hochtouren. Schon jetzt beginnt der Kampf um die Gunst der Fans. Nachdem das Wacken Open Air bereits mit Ozzy Osbourne den ersten wirklichen Hammer auspacken konnte, legen auch viele andere Festivals mit großen Namen nach. Hier ein kurzer Überblick über den aktuellen Status der wichtigsten Festivals der deutschen Szene-Landschaft. RockHard Festival: Nachdem bereits Enslaved, Triptykon und Agent Steel musikalisch hochwertige Kost versprechen, legt das Festival, das vom 10. bis 12. Juni im Gelsenkirchener Amphitheater stattfinden wird, nach und holt sich die aufstrebenden Atlantean Kodex und die Thrash-Metal-Legende Overkill ins Billing. Letztere versprechen…

Saltatio Mortis: Musikalische Unterstützung

Nach Top Chartplatzierungen, ausverkauften Tourneen und Met geschwängerten Mittelaltermärkten gönnen sich die Spielleute ein ganz besonderes Geburtstagsfest. So werden Saltatio Mortis pünktlich zu ihrem 10-jährigen Jubiläum die historische Stadthalle in Wuppertal mit ihren Klängen erfüllen. Neben illustren Gästen wie zum Beispiel Victor Smolski (Rage) oder Bodenski (Subway to Sally) hat sich niemand anders als Rockröhre Doro Pesch angemeldet, um mit den Spielleuten am 15.10.2010 ein rauschendes Fest zu feiern. Alle Infos zu diesem Ereignis finden Fans HIER! Quelle: Napalm

Saltatio Mortis – Neues Live-Album

Pünktlich zur Walpurgisnacht erscheint von Saltatio Mortis das neues Album ” Manufactum II – Live auf dem Mittelaltermarkt”. Wer vorne weg schon einige Eindrücke zum neuen Silberling gewinnen möchte, kann bereits jetzt 2 Trailer auf YouTube sehen. Das Album wird unter Napalm Records veröffentlicht. Quelle: Napalm Records